Leuchtkraft Blog

Essen und die Auswirkung auf Deine Leuchtkraft

Welche Auswirkung hat das, was Du isst auf Deine Leuchtkraft?

 

Eine der wichtigsten Säulen für Deine Gesundheit und Leuchtkraft ist das Essen. Liegt es Dir am Herzen, was in den einzelnen Lebensmitteln enthalten ist, die Du isst? Ob sich noch Nährstoffe darin befinden? Woher die Lebensmittel stammen? Welche Qualität sie haben? Wie sich die Zutatenliste genau zusammensetzt? Ob Dir die Lebensmittel dienen oder eher schaden?

 

Wenn Du Dir bereits solche oder ähnliche Fragen stellst, hast Du schon ein Bewusstsein für das, was Du täglich zu Dir nimmst. Wenn nicht, ist jetzt, wo Du genau diesen Artikel liest, ja womöglich der beste Zeitpunkt Dich ernsthaft damit auseinanderzusetzen? 😉

 

Das, was wir essen kann uns im besten Fall nähren, uns angenehm satt machen und oft sogar Schadstoffe aus dem Körper transportieren.

 

Mein Standpunkt ist: Je natürlicher ein Lebensmittel, desto besser wirkt es sich auf Deine Leuchtkraft und Gesundheit aus.

Foto: Kräuter aus meinem Garten (2020)

Heute möchte ich Dir ein paar Anregungen mit auf den Weg geben, über die Du freiwillig nachdenken und Dich in sie reinfühlen kannst.

 

Natürlich & biologisch

Ist ein Lebensmittel möglichst frei von Fungiziden, Pestiziden oder künstlich erzeugten Düngemitteln und stammt aus biologischem Anbau (hier gibt es Unterschiede – ich persönlich wähle, wenn möglich immer „Demeter“ oder „Bio Austria“ Siegel), wirkt es sich auch natürlich auf Deinen Körper aus und versorgt Dich mit dem, was Dir dient.

 

Feldfrisch

Je feldfrischer Gemüse, Obst und Kräuter sind, desto mehr wertvolle Nährstoffe und Elektronen sind noch vorhanden.

 

Samen selbst ziehen

Wenn Du Samen selbst ziehst, enthalten die später geernteten Früchte, das Gemüse und die Kräuter eine andere Information, als gekaufte Lebensmittel aus dem Supermarkt. Deine individuelle Schwingungssignatur wirkt sich auf die Samen und ihren Wachstum aus. Wenn Du mehr Informationen möchtest, empfehle ich Dir die „Anastasia“-Bücherreihe.

 

Zubereitungsart

Die Art, wie Du Deine Gerichte kochst, wirkt sich auf Dich und alle, die Dein gekochtes Essen essen, aus. Kochst Du mit Freude, in Liebe und Ruhe, so wirst Du und alle anderen wesentlich besser genährt. Du isst nicht nur das, was Dein physisches Auge sehen kann, sondern auch die Information, die durch das Kochen in das Gericht fließen. Experimentiere einmal beim Kochen, indem Du bewusst und achtsam kochst und beobachtest, wie sich das auf das Essen auswirkt. Schmeckst Du einen Unterschied? Wie ist es, wenn Du z.B. einmal hektisch und gestresst bist beim Kochen? Ist das Essen dann genauso bekömmlich, wie wenn es in einer bewussten Haltung gekocht wurde?

 

Qualität

Wenn es etwas ist, wo ich es liebe Geld auszugeben, dann sind es qualitativ hochwertige Lebensmittel. Denn mir ist bewusst, wie gut sie mir tun und dass sich eine hohe Qualität der Lebensmittel und die Art der Zubereitung sehr stark auf meine Leuchtkraft auswirken. Daher kaufe ich mit Freude ein und lege Wert auf die Auswahl der besten Lebensmittel, die ich bekommen kann.

 

Farben

Die Farben eines Gerichts nähren mich energetisch, denn sie fördern je nach Farbe die Aktivität bestimmter Chakren. Ich achte darauf, dass ich möglichst alle Farben in mein Essen einbaue. Das gilt nicht für jedes einzelne Gericht, sondern ich mische einfach intuitiv Farben miteinander und schaue, was ich gerade brauche.

 

Geschmacksrichtungen & Elemente

Am harmonischsten schmeckt ein Gericht für mich, wenn alle Geschmacksrichtungen und Elemente mit einfließen und zusammen eine Sinfonie ergeben. Auch hier koche ich intuitiv und irgendwann habe ich beobachtet, dass ich meistens Zutaten aus jeder Geschmacksrichtung mische.

 

Wie geht es Dir, nachdem Du die oben beschriebenen Anregungen gelesen hast? Hast Du das Gefühl etwas verändern oder ausprobieren zu wollen? Schreibe gerne Deine Einsichten in die Kommentare.

 

Hat Dich dieser Blog-Beitrag inspiriert? Teile ihn doch gerne mit Deinen Freunden.

Möchtest Du über alle wöchentlichen Leuchtkraft Inspirationen informiert werden? Melde Dich hier für meinen Newsletter an.

Teile diesen Beitrag

Kennst Du mein neuestes Video auf YouTube?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nina Muigg

Nina Muigg

Begleiterin am Weg in Deine Leuchtkraft - Du bist der Kapitän Deines Lebens!

Wöchentlicher Inspirations-Newsletter

Ich bin Nina Muigg

Ich bin Nina Muigg und weiß, was es bedeutet die eigene Leuchtkraft zu unterdrücken. Um durch die Schulzeit zu kommen, wählte die Strategie mich anzupassen und möglichst unsichtbar zu machen. Doch so richtig funktioniert hat das nie.

Im Hintergrund fühlte ich doch noch irgendwo, was ich wirklich bin, was mir wirklich wichtig ist und dass ich eine Aufgabe habe. Ich fühlte auch immer, dass mein Weg nicht „normal“ sein würde und dass ich früher oder später meinen eigenen Weg gestalte. Auch, wenn ich damals noch nicht wusste, wie.

Das Veranstalten meines ersten Online Kongresses zum Thema Leuchtkraft war der wichtigste Schritt zu meiner Rück-Besinnung und dem authentischen Gestalten meines Weges. Seither begleite ich Tausende Menschen auf dem Weg in ihre Leuchtkraft, Sichtbarkeit und Natürlichkeit.

Impressum & Datenschutz

Kontakt

E-Mail: kontakt@ninamuigg.com

© Copyright 2022 Nina Muigg

© Designed by Nina Muigg