Inspirierende Lebensgeschichten
Online Kongress - Tag 4

Dein Online Zugang

zum Kongresspaket
99,00 Einmalig
  • Unlimitierter Online Zugang zu allen 38 Lebensgeschichten
  • Video-Download Möglichkeit

Jan Walter

Jan Walter (*1983) betreibt seit 2017 den alternativen Newsblog Legitim.ch. Er berichtet über sämtliche Themen, die im Mainstream verschwiegen oder aus seiner Sicht falsch dargestellt werden. Sein Ziel ist, die Menschen durch alternative Informationen zum Denken und Hinterfragen anzuregen, um der Agenda des Tiefen Staates entgegenzuwirken. Er glaubt an das Gute im Menschen und ist sich sicher, dass die Menschheit in Frieden und Freiheit leben kann. Diese tiefe Überzeugung motiviert ihn in seinem Tun.

Lara Kaiser

Hey, ich bin die Lara! Ich gehe mit einem ganz bestimmten Leitsatz durch mein Leben: Erinnere dich daran, zu lieben. Liebe was du tust und bist, oder gehe bewusst in die Handlung, damit du lieben kannst.

 

Und so bin ich hier gelandet 🙂

Es erfüllt mich, Menschen dazu zu inspirieren, ihr Leben bewusst in neuer Leichtigkeit erblühen zu lassen.

Aline Brandstetter

Aline’s Vision ist eine glückliche, friedliche und erfolgreiche Gemeinschaft aller Menschen dieser Erde und begleitet sie schon seit frühester Kindheit.
In ihrer Arbeit im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung und Bewusstseinsentfaltung liegt es ihr am Herzen die Menschen wieder in ihre ursprüngliche Kraft zu begleiten und sie in ihren eigenen Zielen und Visionen ganzheitlich zu unterstützen.

Möchtest Du mir eine finanzielle Wertschätzung zukommen lassen, jedoch kein Kongresspaket kaufen?
Dein Wertschätzungs-Geschenk nehme ich dankbar über mein Wise-Konto entgegen:
Nina Muigg
IBAN: BE34 9673 7995 1790
BIC: TRWIBEB1XXX
Betreff: Spende Lebensgeschichten Kongress

7 thoughts on “Inspirierende Lebensgeschichten Tag 4

  1. Es ist so schade, dass – leider nicht nur hier – ganz offensichtlich keine richtig guten Mikro-Proben gemacht werden. Denn gerade eben, mit Aline Brandstetter, die so total leise war, dass der PC-Ton sehr viel lauter gestellt werden musste, war es richtig schlimm nervend, dass Nina dann fast unfassbar viel zu laut war, so dass ständig hin und her geregelt werden musste, was echt mehrfach fast zu einem Abbruch geführt hätte und wo man sich dann auch überlegt, ob und was man denn von so etwas hat…
    Falls das jetzt so weiter gehen sollte, wird Weiter-Hören wohl eingestellt werden, denn Stress und Unfrieden gibt es wirklich mehr als genug.

  2. Liebe Nina, danke für deinen Einsatz, mir gefällt dein Kongress sehr. Vor allem auch die Ruhe und Präsenz, die du ausstrahlst. Im Gegensatz zu Mr. BeAn habe ich keine gravierenden Lautstärkenprobleme bemerkt. Liebe Grüße, Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bist Du bereit in Deine Leuchtkraft zu kommen?
Teste den Leuchtkraft TV Gold für 7 Tage kostenfrei

Über die Kongress-Veranstalterin

Ich bin Nina Muigg

Seit meiner frühsten Kindheit wollte ich das erkennen, erfahren und erforschen, was wahr ist statt mir schön zurechtgerückte Geschichten anzuhören und dem blind zu glauben. Ich bemerkte intuitiv oft, dass irgendetwas hier nicht stimmt. Und das, seit ich hier auf dieser Erde bin. 

Ich wollte tiefer gehen und das Erforschen der Wahrheit, der wahren Absicht und der 

wahren Geschichte hinter allem begleitet mich seitdem. Dazu gehört das Erforschen der weltweit stattfindenden Manipulation und im weiteren Sinne das Erforschen meiner ursprünglichen Natürlichkeit und Leuchtkraft.

Auf diesem Weg begleite ich mittlerweile viele Menschen.

Es liegt mir am Herzen, dass immer mehr Menschen den Mut haben in ihre Leuchtkraft zu kommen und das zu Leben, was ihnen wirklich entspricht.

Meine Aufgaben sehe ich im Öffnen von Bewusstseinsräumen, im Begleiten auf dem Weg in die innere Leuchtkraft und in der Führung von Interviews zu Themen wie bewusste Lebensgestaltung, Beleuchtung von Manipulation und allem, was am Weg der Eigenverantwortung beitragen kann.

Vision

Meine Vision ist es die Menschen in ihrer vollen Leuchtkraft zu sehen. Frauen haben ihre Weiblichkeit angenommen und verkörpern diese auf eine natürliche und gesunde Weise. Männer haben ihre Männlichkeit angenommen und verkörpern diese auf eine natürliche und gesunde Weise. Kinder dürfen wirklich Kind sein und werden am Weg ihrer Potentialentfaltung begleitet. Die Menschen sind im Frieden mit den weiblichen, männlichen und kindlichen Kräften in sich selbst und somit auch im Außen. Das Leben wird passend zum individuellen wahren Wesen gestaltet. Das Fühlen ist zu einer ganz natürlichen Fähigkeit geworden. Es ist ganz klar, dass alles, was in uns gefühlt werden möchte, gefühlt wird. Schattenarbeit gehört zum Alltag wie Zähneputzen. Die Menschen kennen ihre Grenzen und setzen sie ganz klar selbst. Sie stehen für sich ein. Durch die Übernahme der Verantwortung für das eigene Leben entsteht ein gesundes Miteinander, wo wir uns wieder wertschätzen, lieben und in der jeweiligen individuellen Vision unterstützen. So etwas wie blinden Gehorsam gibt es für die Menschen, die ihr Leben selbst gestalten wollen, nicht mehr. Jeder Mensch hat die Freiheit sich selbst für etwas aus innerer Kraft und Liebe heraus zu entscheiden und nach der Herzenswahrheit zu leben. Die Menschen drängen anderen nichts auf und respektieren deren Entscheidungen. Jeder erkennt, dass er Schüler und Lehrer ist und ist bereit genau das zu lernen, was er für seinen Lebensweg braucht. Es ist ganz natürlich, dass jeder Mensch das, was er selbst gelernt hat an interessierte und offene Menschen weitergibt.